video corpo

Slowakisches Technisches Museum, Slowakei

CLS LED
Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen

Museen

Das STM (Slowakisches Technisches Museum) mit Sitz im slowakischen Kosice öffnete bereits im Jahr 1948 seine Türen. Das Land verfügt über eine große Anzahl an Mineralien, Bergwerken und diversen Industriezweigen. Aus diesem Grund zählte die Slowakei in Sachen Technologie zu den wichtigsten und führenden Ländern Europas.

Heute beherbergt das Slowakische Technische Museum eine Sammlung von mehr als 14.000 Artefakten, die in drei verschiedene Kategorien eingeteilt werden können: Physik, Chemie und Astronomie. Im gesamten Museum ist eine beeindruckende Zahl von 15 unterschiedlichen Dauerausstellungen zu besichtigen. Darüber hinaus werden in regelmäßigen Abständen Wechselausstellungen präsentiert.

Als Teil des Slowakischen Technischen Museums benötigt natürlich auch das Verkehrsmuseum in Bratislava eine gute Lichttechnik, um die Artefakte optimal in Szene setzen zu können. Deshalb stattete der CLS-Partner City Light Slovakia das Verkehrsmuseum mit der Jade Expo in der Ausführung 3000K, CRI>95 aus.

Die Jade Expo ist eine bemerkenswert vielseitige Leuchte, die sich hervorragend für den Einsatz in Museen eignet. Dank der CLS-Strahlformer dauert die Umstellung auf neue Abstrahlwinkel nur noch wenige Sekunden. Zur Auswahl stehen 5 verschiedene Abstrahlwinkel einschließlich eines ovalen Strahls. Darüber hinaus stehen Ihnen gleich 6 verschiedene Steuerungsmethoden zur Verfügung. Die Jade Expo kann wahlweise mit Citizen- oder Xicato-Lichtquellen mit 3 verschiedenen CRI-Werten ausgestattet werden, so dass sich die Beleuchtung stets perfekt und im Handumdrehen auf Ihre Bedürfnisse abstimmen lässt.

Slowakisches Technisches Museum, Slowakei