video corpo

{{{sourceTextContent.title}}}

Anweisungs-Duschen

Riluxa
Zu meinen Favoriten hinzufügen

{{{sourceTextContent.subTitle}}}

Der größte Luxus im Leben sind die aus der Not geborenen. Sicher, Musik, Literatur und Kunst bereichern unser Leben und bringen uns auf eine höhere Existenzebene. Aber es sind die einfachen Dinge wie das Duschen in einem schönen Luxusbad, die, wenn wir uns ernsthaft bemühen, sie zu etwas Besonderem zu machen, auf eine ganz neue Erfahrungsebene gehoben werden.

Heißes Wasser, das überall auf Sie hinunterspritzt... Sie erfrischt... Sie belebt... in einer Duschkabine, die in einer Galerie für moderne Kunst nicht fehl am Platz aussehen würde? Sie träumen nicht, dass das Ihr Leben ist? Verlassen Sie die Stadt!

Im Ernst, hier im Jahr 2020, wenn Luxus inmitten einer sich ausbreitenden globalen Pandemie so etwas wie ein knappes Gut ist, greifen wir mehr denn je zu diesen einfachen, häuslichen Genüssen. So überrascht es uns jedenfalls nicht, dass Statement Shower einer der größten Trends in der Inneneinrichtung in diesem Jahr ist.

Das Badezimmer um die Dusche herum gestalten

Das erste, was Sie über die Erstellung einer Anweisungsdusche wissen müssen (und das ist ein ziemlich offensichtlicher Punkt), ist, dass sie auffallen muss. Es geht darum, die Dusche zum Herzstück Ihres Badezimmers zu machen, so dass Ihr Auge beim Betreten des Badezimmers sofort auf sie gerichtet ist. Darauf muss also Ihre ganze dekorative Aufmerksamkeit gerichtet sein.

Ihre Badewanne, Ihr Waschbecken und Ihre Toilette sollten sich im Vergleich dazu einfach und ununterbrochen anfühlen. Minimalismus im Hauptraum ermöglicht ernsthaften Maximalismus in der Dusche. Wählen Sie also eine einfache Farbe für Ihre Einrichtungsgegenstände (Gletscherweiß ist die offensichtliche Wahl), damit die Dusche die besten Chancen hat, mit dem Wow-Faktor richtig auszubrechen.

Plantschen in der Dusche

Wenn es um den Duschraum selbst geht, kann man hier ein bisschen verrückt werden. Lassen Sie uns zunächst über die Aufkantung nachdenken. Wie wäre es mit einer oder zwei riesigen Marmorplatten in einer Kontrastfarbe zum Rest des Badezimmers? Rojo Alicante ist ein rostroter Marmor, der Ihrer Dusche ein warmes, sommerliches Gefühl mediterranen Genusses verleiht. Oder, wenn Art-Déco-Opulenz Ihr Ding ist, wie wäre es mit der atemberaubenden Aussage, dass es sich um Nero-Marquina-Marmor handelt?

Das Tolle an der Wahl einer Marmorwand ist nicht nur, dass sie einen sofortigen und bleibenden Eindruck hinterlässt, sondern auch, dass Sie die Duschwanne, für die Sie sich entscheiden, etwas praktischer gestalten können. Die Duschwanne ist der Teil, der die gesamte Trittfläche und den größten Teil des fließenden Wassers aufnimmt. Wählen Sie daher für die Duschwanne ein nicht poröses Material wie Corian®, damit es den Test der Zeit übersteht und der Marmorwand wirklich die ganze ästhetische Pracht verleiht.

Einrichtungsgegenstände, die Genuss verströmen

Es gibt ein Stück Minimalismus, dem wir in Ihrer Anweisungsdusche frönen werden, und das ist natürlich die Tür (falls Sie sich überhaupt entscheiden, eine zu haben). Wenn Sie sich für ein opulentes Interieur mit einer Statement-Wand entscheiden, dann müssen Sie einfach eine Glastür haben, die die Vision der Schönheit, die Ihre Duschwand ist, in keiner Weise beeinträchtigt.

Auf der anderen Seite könnte der Eingang zur Dusche die Aussage selbst sein. Wenn Sie in Bezug auf Ihr Duschthema rustikal, tiki oder anderweitig vorgehen, dann sollten Sie sich gut überlegen, die Duschtür zur eigentlichen Aussage zu machen. Seien Sie nur vorsichtig, denn es ist ein schmaler Grat zwischen einer Luxus-Dusche und einer, na ja, einer knalligen Badezimmer-Katastrophe. Gehen Sie bei einer solch gewagten Armatur mit äußerster Vorsicht vor.

Duschhähne

Eine Armatur, bei der Sie keine Vorsicht walten lassen müssen, ist der Duschhahn, der sich wirklich mutig und anders anfühlen sollte als der Rest des Badezimmers. Die Dusche soll sich fast wie ein eigener, separater Raum im Raum anfühlen. Ein Duschhahn aus Messing im kühnsten aller Duschräume wird sich sehr lebendig und aufmerksamkeitsstark anfühlen.

Im Allgemeinen sollten die Wasserhähne im gesamten Badezimmer einheitlich sein, um eine Verbindung herzustellen. Wählen Sie also einen Duschwasserhahn, der denjenigen im restlichen Badezimmer sympathisch ist, damit es nicht zu einer Kollision kommt, die einfach nicht funktioniert. Das heißt aber nicht, dass Sie sich nicht scheuen sollten, mit Zusammenstößen zu experimentieren. Aussagen bauen schließlich auf ihnen auf!

Dekoration des Duschbereichs

Wenn Sie im Jahr 2020 Ornamente ins Bad bringen wollen, sollten Sie sie um die Dusche herum anbringen. Die Dusche wird fast zu einem Schrein für Ihre Sauberkeit. Halten Sie den Rest des Raumes minimal und sauber und geben Sie dem Duschbereich Ihren persönlichen letzten Schliff.

Pflanzen, freistehende Badezimmerständer, die ebenso mit Ornamenten wie mit Badeartikeln dekoriert sind, Gemälde, Beleuchtung und Skulpturen werden die Aufmerksamkeit auf Ihre Dusche als den einzig wahren Raum in Ihrem Zuhause lenken, in dem der Luxus seinen Lifestyle-Höhepunkt erreicht. Begrüßen Sie die Dusche und ihre verjüngende Kraft!

Nun gehen Sie hinaus und bauen Sie um.

London Corian® Duschwanne
{{medias[221410].title}}

{{medias[221410].description}}

{{medias[221411].title}}

{{medias[221411].description}}

{{medias[221412].title}}

{{medias[221412].description}}

{{medias[221413].title}}

{{medias[221413].description}}

{{medias[221414].title}}

{{medias[221414].description}}