video corpo

Neu im megawood-Sortiment: Die SIGNUM Barfußdielen

megawood
Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen

Neuen Zuwachs kündigt Megawood an: Die „SIGNUM“. Sie überzeugt mit ihrem dezenten Fugenbild sowie ihrer strukturiert-gehobelten Oberfläche, die natürlichen Farbverläufe machen jede Diele einzigartig. Exklusiv sind die Farben muskat und tonka in das Programm aufgenommen worden.

Farbe und Oberfläche erinnern bei der „Signum muskat“ an „das Gold Indiens“, an die Muskatnuss. Jede Oberfläche ist einmalig und changiert, abhängig vom Licht, in Braunvariationen. Tropisch und Geheimnisvoll: Tiefschwarze Strömungen wechseln bei der SIGNUM tonka mit schieferartiger Maserung. Die Sonne setzt dazu basalthelle Glanzlichter.

Als Dimensionen stehen zwei Breiten von 145 mm und 242 mm zur Auswahl. Die Dielenlänge kann zwischen 300 cm bis 600 cm gewählt werden und ist in sechs verschiedenen Abmessungen erhältlich.

Holzwerkstofftechnologie auf höchstem Niveau

Megawood ist europäischer Marktführer, wenn es um Produkte rund um die polymergebundenen Holzwerkstoffe für den Terrassenbau geht. Eine einzigartige Mischung aus 75% Naturfasern, leistungsfähigen Polymeren und verschiedenen Zusätzen machen Megawood zu einem technisch ausgereiften und nahezu unverwüstlichen Terrassenbelag. Die Dielen und Konstruktionsbalken sind echtem Holz überlegen: Sie bieten eine gleiche warme Holzanmutung, sind genauso einfach zu schneiden, bohren oder sägen, zudem aber deutlich unempfindlicher gegen Witterungseinflüsse und sie reißen nicht wie Holz.

Auch in Sachen Komfort und Sicherheit haben die Megawood-Dielen die Nase vorn: Anders als beim Tropenholz, gibt es hier keine Verletzungsgefahr durch Splitterbildung. Selbst zarte Kinderfüße fühlen sich auf diesem Terrassendeck wohl.

Neu im megawood-Sortiment: Die SIGNUM Barfußdielen

Verwandte Suchbegriffe