video corpo

Litokol An Cersaie 2018

Litokol
Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen

Das Projekt Zherorisk® präsentiert im Rahmen von Cersaie

Bei der letzten Ausgabe von Cersaie in Bologna präsentierte Litokol an seinem Stand A6 in Pavillon 31A die Ergebnisse des Projekts Zherorisk®: Eine neue, zukunftsweisende Technologie, die sehr bald eine neue, risikofreie Produktgeneration hervorbringen wird. Das innovative Projekt ermöglichte die Entwicklung von vier Systemen mit chemischer Technologie, bestehend aus innovativen Grundmaterialien: System an Flüssigharzen mit hohem Feststoffgehalt, System an Flüssigharzen auf Wasserbasis, Zementsystem und System aus Harzen in Pulverform. Diese „risikofreien“ Produktfamilien garantieren Sicherheit für die Gesundheit des Anwenders sowie für die Umwelt und besonders niedrige VOC-Emissionen. So kann eine bessere Luftqualität für die Anwender in allen Phasen des Bauprozesses sowie eine gesundes Ambiente in Wohnräumen sichergestellt werden.

SpazioMetallo
{{medias[167103].title}}

{{medias[167103].description}}

Andere zugeordnete Trends

Verwandte Suchbegriffe