video corpo

GV11 The Exchange

Linea Light Group
Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen

Beleuchtung der Gebäudefassade des Dubai International Financial Centre (DIFC)

Das Dubai International Financial Centre (DIFC) ist das wichtigste internationale Finanzzentrum für die Region Mittlerer Osten, Afrika und Südasien. Es wurde im Gate Village, dem Bauprojekt Building 11 namens „The Exchange“ errichtet.

Es wurde errichtet, um den wichtigsten Finanzpol von Dubai - The Exchange - Dienstleistungen zu liefern. Es handelt sich um eine glückliche und intime Oase in der Stadt des Luxus, die gemeinsam mit zahlreichen Banken, Finanzinstituten und Büros als Ideen-Hub entstand. Durch die Präsenz von Kunstgalerien, ausgezeichneten Restaurants und hochgradigen Geschäften gibt es eine lebhafte und aktive Kulturgemeinschaft. Öffentliche Grünflächen beschreiben den ganzen Perimeter des Platzes und sorgen für eine Auszeit vom Stadtlärm.

GV11 The Exchange

Andere zugeordnete Trends