video corpo

Die Warenlade und Abladesysteme von Kopron verbessern die Logistik der Universität von Shanghai.

KOPRON
Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen

Kopron Wuxi, der chinesische Hauptsitz der bekannten Mailänder Firma, bringt seine Erfahrung für Logistiklösungen nach Shanghai, genauer gesagt in die sehr bekannte Shanghai University.

Shanghai University, nimmt mehrere tausende Studenten aus der ganzen Welt auf und ist somit eines der wichtigsten Universitäten in China und des gesamten Kontinents. Die von Kopron optimierte Warelagerung dient dem gesamten Hauptsitz der Universität und auch ihren Zweigstellen, die durch sechszehn technologische Warenlade/Abladesysteme versorgt werden und somit das Lebensmittelversorgungsprojekt der Universitätsmensen versorgt.

“Technologie, Leistung, Kostenoptimierung und Energieeinsparung sind die Schlüsselpunkte unseres gesamten Projektplanes” stellt Paolo Mercuri, General Manager Kopron Wuxi mit großer Hingabe dar “Jahrelange Erfahrung im internationalen Bereich haben dazu geführt, das die Wahl auf uns kam, auch um die Logistikbewegung dieses großen Projektes zu optimieren”.

Die perfekte Einhaltung der Kühlkette, keine Temperaturschwankungen und die gute Isolierung der Torpaneele waren entscheidende Faktoren, die Technologie von Kopron zu wählen.

Jedes Lade/Abladesystem setzt sich aus drei Hauptkomponenten zusammen: die elektro-hydraulische Laderampe, welches die Verbindungsfunktion zur Warenversetzung zwischen Lager und Lastwagen darstellt; das motorisierte Sektionaltor, welches als isoliertes Verschlusstor dient und die externe isothermische Torabdeckung, welches die Funktion hat, den hinteren Teil des Lastwagens mit den Lagerwänden zu verbinden als auch Thermoisolierung zu sein und das Personal zu schützen.



Die Sektionaltore mit isolierten Mänteln sind ideal für den Warentausch, die einem schnellen Verfall ausgesetzt sind; Waren, wie sie in einer Universitätsmensa gefragt sind. Aus diesem Grund sind alle Paneele besonders durch das Einspritzen von Polyurethan ohne CFC isoliert, das mit Hygroskop- und Schimmelschutzverfahrentechnologie versehen ist und einen optimalen Thermoschutz bietet. Die Paneelköpfe sind weiter mit vorlackierten Kohlenstoffstahlprofilen verstärkt. Die verzinkte Rampe bietet weiter eine hohe Abnutzungsresistenz gegenüber den externen Einflüssen, weil sonst eine schnelle Korrosion einsetzen könnte. Die Verzinkung ist eine ideale Lösung für den Lebensmittelbereiche, der oft mit sehr starken Spezialreinigungsmitteln gesäubert werden muss.

Die Warenlade und Abladesysteme von Kopron verbessern die Logistik der Universität von Shanghai.

Andere zugeordnete Trends

Verwandte Suchbegriffe