Mobile Wärme für Zeltheizung VAM 15 MKII

Dantherm Air Handling
Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen

Das transportable 18-kW-Warmluftgerät VAM 15 MK II für den Anschluss von Luftschläuchen wurde in erster Linie konstruiert, um Zelte und andere vorübergehende oder transportable Aufenthaltsräume mit reiner, erwärmter Luft zu versorgen.

Das Warmluftgerät arbeitet nach dem Prinzip der indirekten Lufterwärmung. Damit wird sichergestellt, dass Verbrennungsprodukte oder Gerüche mit der eingeblasenen, warmen Luft in den Aufenthaltsraum nicht gelangen können. Das System der Warmlufteinspeisung ermöglicht die schnellste Form der Erwärmung. Bei dem Warmluftgerät handelt es sich um ein im Prinzip unabhängiges System, das lediglich auf eine externe Stromquelle angewiesen ist

Das transportable Warmluftgerät VAM 15 MK II kann mit einem Zelten oder andere vorübergehende oder transportable Aufenthaltsräume durch flexible Schläuchen verbunden werden. Das Warmluftgerät ist an beiden Seiten des Gehäuses mit Handgriffen zum Anheben und Transportieren des Warmluftgerätes ausgerüstet.

Mobile Wärme für Zeltheizung VAM 15 MKII

Verwandte Suchbegriffe