Mit dem Telefon die Haustür öffnen

Telecom Behnke GmbH
Zu meinen MyArchiExpo-Favoriten hinzufügen

Drückt ein Besucher den Klingelknopf am Behnke-Türtelefon, dann läutet im Haus das portable oder mobile Telefon. Der Bewohner kann mit dem Besucher sprechen, egal wo er sich gerade befindet, ob im Keller, im Garten oder in der Küche. Und er kann mit seinem Telefon sogar die Haustür öffnen.

Mit den neuen Türtelefonen „Serie 5“ bietet die Telecom Behnke GmbH die idealen Türtelefone für Ein- oder Zwei-Familienhäuser.

Aus hochwertigem Metall gefertigt sind sie elegant und robust zugleich.

Die drei unterschiedlichen Oberflächen-Designs Edelstahl, Silber oder Weiß ermöglichen eine harmonische Integration in unterschiedliche Architekturen und Gestaltungen von Wohnhäusern.

Ob Neubau oder Renovierung - das Behnke-Türtelefon lässt sich unkompliziert im Eingangsbereich einbauen und leicht an die vorhandene Telefonanlage anschließen.

Neben den Funktionen „Freisprechen/Lauthören“ und „Tür öffnen“ sind individuelle Sprachansagen programmierbar. Der Besucher hört dann nach dem Drücken der Klingentaste beispielsweise automatisch den Text „Herzlich Willkommen bei Familie Müller!“, bevor jemand im Haus den Anruf mit dem Telefon entgegen nimmt.

Die Türtelefone der Serie 5 sind mit Zubehör, wie Aufputz-Gehäuse oder Abdeckblende über den Elektro-Fachhandel erhältlich.

Mit dem Telefon die Haustür öffnen

Andere zugeordnete Trends

Verwandte Suchbegriffe